Andrés

Offshore-Versorger "Pacific Buccaneer"

Hier ist mal etwas ganz besonderes zu sehen.  Mein Clubkamerad Andre´, ist ein Spezialist in Sachen Offshore-Versorger. Er hat schon mehrere dieser interessanten Arbeitsschiffe komplett nach Plänen selbst gebaut. Hier nun ein ganz beeindruckender Leckerbissen.

Den Ankerziehschlepper "Pacific Buccaneer"

Im April 1997 wurde auf der Ulstein-Werft AS in Norwegen die PACIFIC BUCCANEER geboren. Sie ist eins von sieben Schiffen, die von der SWIRE  PACIFIC bei der Ulstein-Werft in Auftrag gegeben wurden. Ihr Heimathafen ist derzeit Singapur. Registriert unter der IMO Nr. 9149445

Die Maschine der PACIFIC BUCCANEER hat eine Leistung von 2 x 6.120 kW auf Verstellpropellern in Kortdüsen. Um eine bessere Manövrierfähigkeit zu erreichen wurde das Schiff mit einer Sattelitengesteuerten Positionierungsanlage in Verbindung mit Bug- und Heckstrahlrudern ausgestattet. Damit ist es möglich über GPS- Daten das Schiff beim Be- und Entladen unter einer Bohrinsel auch bei schlechtem Wetter genau auf Kurs zu halten.

Für die schwierigen Schleppaufgaben stehen der PACIFIC BUCCANEER sechs Winden zur Verfügung. Die Haltekraft der Schleppwinden liegt zwischen 200 und 400 t. Die Schleppkraft der PACIFIC BUCCANEER beläuft sich auf 148 t Pfahlzug. Außerdem verfügt der Ankerziehschlepper über eine Anlage zur Brandbekämpfung - zwei Löschmonitore mit einer Leistung von je 42 m³ Wasser / min, zwei weitere Löschmonitore zur Eigensicherung im Heckbereich. Um so nah wie möglich an das brennende Objekt heranzukommen ist das Schiff in der Lage einen Wassernebel um sich herum  zu erzeugen. Das Schiff hat eine Länge von 66,00m, Breite 14,60 und einen Tiefgang von 7,40m.

 Modell: Ein kompletter Eigenbau nach Werftunterlagen im Maßstab 1:50. Das Modell entspricht dem Original zum heutigen Zeitpunkt.

Funktionen: normaler Fahrbetrieb mit Bug - und Heckstrahlrudern , komplette Lichterführung ,  Feuerlöschmonitore zur Brandbekämpfung, Freifallanker, beweglicher Radar, aussetzbares Beiboot, in vier Achsen beweglicher Bordkran, 2 funktionsfähige Schleppwinden, funktionsfähige A-Frame inklusive Winde, Schleppseil-Abschuss-Einrichtung, automatische Lenzen-Anlage mit einer Leistung von ca. 140 l/min. Das Modell befindet sich noch im Bau !

Mehr über Andrés Modell, hier !

weitere Bilder